Soar Logo beim Kanulager-Logo   Tel.: 0049 (0)9173 / 79 30 71  Fluss
 
André Edinger Deutschland - Generalimporteur Europa


Soar-Zubehör

Motoren

 


torqeedo Travel 503 / 1003


503
S (Kurzschaft)   1.499 €  
L (Langschaft)  1.549 €

1003
S (Kurzschaft)   1.799 €  
L (Langschaft)  1.849 €

Schlauer, stärker, robuster, sauber: Der perfekte Außenbordmotor für Schlauchboote, Kanadier und andere Kleinboote

Sein geringes Gewicht, seine Stärke und seine überragende Effizienz machen ihn äußerst beliebt. Der stabile Motor ist wasserdicht (IP67 - Untertauchen aller Komponenten für 1 Stunde bis 1 Meter unter der Wasseroberfläche möglich), mit hoher Leistung und noch höherer Effizienz, mit großer Batterie-Kapazität und mit einem Bordcomputer, der mit Hilfe eines eingebauten GPS die verbleibende Reichweite in Echtzeit anzeigt. Bei Ladung unter 30 % ertönt ein akustisches Signal. Der Motor ist sehr leise und bietet bei Grundberührung Auto-Pick-up.

Mit dem als Zubehör erhältlichen faltbaren und flexiblen Solar-Panel  können Sie den Akku jederzeit laden - auch während der Fahrt. Die Reichweitenberechnung in der Pinne bezieht diesen Effekt in ihre Kalkulation selbstverständlich mit ein. Das Panel wiegt 1,5 kg und hat in ausgebreitetem Zustand eine Fläche von ca. 1m². 

Wenn Sie einen kleinen Außenborder suchen, der durch einzigartige Technik und Komfort besticht, und der langfristig (unter Berücksichtigung von Service und Wartungskosten) sehr günstig ist, dann ist dieser Motor richtig.

Anzeige Pinnendisplay

Details:

Welcher Travel Motor für welches Boot? Für Schlauchboote und andere Kleinboote sind beide Modelle geeignet. Für Segelboote empfehlen wir den Travel 503 bis zu einem Bootsgewicht von 750 kg und den Travel 1003 für Segelboote bis 1,5 Tonnen. Beide Modelle verbrauchen bei gleicher Geschwindigkeit am gleichen Boot die gleiche Leistung. Der Travel 1003 verfügt nicht nur über höhere Leistung sondern auch über 30% mehr Batteriekapazität. Er ermöglicht deshalb höhere Reichweiten. Für unsere Boote sind die Kurzschaft-Versoinen geeignet.

Dauer Akku-Ladevorgang: Bei vollständiger Entladung wird der Akku über Nacht mit dem beigefügten Ladegerät geladen. Die Ladedauer reicht von ca. 8 Stunden (Travel 503) bis ca. 10 Stunden (Travel 1003). Lebensdauer Lithium-Mangan Akku: Für die Lebensdauer des Lithium-Mangan Akkus sind Zyklen nicht der wesentliche Faktor. Die Batterie hat auch keinen Memory-Effekt. Generell kann bei Lithium-Batterien von 4% Kapazitätsverlust pro Jahr ausgegangen werden. Die Alterung beschleunigt sich, wenn der Akku dauerhaft großer Hitze ausgesetzt ist und dabei voll geladen ist. Deshalb: benutzen Sie den Akku ruhig bei größter Hitze, aber entfernen Sie ihn nach Benutzung aus der Sonne und lagern Sie ihn kühl. Bei längerer Lagerung lagern Sie ihn zu ca. 50% geladen ein. Auf diese Weise sollten Sie für Ihren Akku eine Lebensdauer von 6-10 Jahren erreichen.

Spezifikation des integrierten Akkus: Der Akku hat eine Kapazität von 300 Wh (Travel 503) bzw. 400 Wh (Travel 1003). Für den Travel 503 bedeutet dies 10 Ah bei 29,6 V. Für den Travel 1003 bedeutet dies 13 Ah bei 29,6 V.

Solar-Ladung des Akkus sowie Ladung vom Bordnetz: Der Akku der Travel Modelle 503 und 1003 lässt sich über ein Solar-Ladegerät laden, auch während der Benutzung. Der Akku ist kompatibel für Solar-Ladegeräte mit 24 bis 60 V und einem Ladestrom von bis zu 4 A. Am einfachsten erfolgt die Solarladung über das von Torqeedo angebotene CIGS Modul. 

Wasserdicht: Der Motor und alle seine Komponenten sind wasserdicht IP67. Alle Kontakte sind wasserdicht IP67 in gestecktem und ungestecktem Zustand.

Sicherheit: Der Motor stoppt bei Entfernen des an der Pinne befestigten Magnetpins. Zur Sicherheit sollte der Magnetpin deshalb mit dem Handegelenk oder mit der angelegten Schwimmweste verbunden werden.

                              
mt

Reichweite, Geschwindigkeit, Zeit

Travel 503 mit integriertem Akku 
(29,6 V / 11 Ah)

Schlauchboot, Dinghy, Segelboot bis 750 kg

Anwendungsbeispiel

Geschwindigkeit in Knoten

Reichweite in sm

Laufzeit in Stunden

Langsame Fahrt

1,5 - 2,0

9,6 - 12,8

6:20

Halbgas

2,5 - 3,0

5,3 - 6,4

2:08

Vollgas

3,6 - 4,0

2,6 - 2,8

0:42

Travel 1003 mit integriertem Akku
(29,6 V / 18 Ah)

Schlauchboot, Dinghy, Daysailer bis 1,5 Tonnen

Anwendungsbeispiel

Geschwindigkeit in Knoten

Reichweite in sm

Laufzeit in Stunden

Langsame Fahrt

1,5 - 2,0

15,0 - 20,0

10:30

Halbgas

2,5 - 3,0

8,5 - 10,5

3:30

Vollgas

4,5 - 5,0

2,5 - 2,8

0:35


Technische Daten Travel 503/1003

Travel 503
S/L

Travel 1003
S/L

Eingangsleistung in Watt

500

1000

Vortriebsleistung in Watt

220

480

Nennspannung in Volt

29,6

29,6

Ladeendspannung in Volt

33,6

33,6

Vergleichbarer Benzin-Außenborder (Vortriebsleistung)

1,5 PS

3 PS

Vergleichbarer Benzin-Außenborder (Schub)

2 PS

4 PS

Maximaler Gesamtwirklungsgrad in %

44

48

Standschub in lbs

40

68

Integrierte Batterie

320 Wh Li-Ion

520 Wh Li-Ion

Gesamtgewicht in kg

12,7 (S) / 13,3 (L)

13,4 (S) / 14,0 (L)

Gewicht Motor ohne Akku in kg

8,9 (S) / 9,5 L)

8,9 (S) / 9,5 (L)

Gewicht integrierter Akku in kg

3,8

4,5

Gewicht integrierter Akku

4,0

4,5

Schaftlänge in cm

59 (S) / 71 (L)

59 (S) / 71 (L)

Standard Propeller (v = Geschwindigkeit in km/h bei p = Leistung in Watt)

v8/p350

v9/p790

Propellerdrehzahl bei Volllast in U/min

700

1200

Steuerung

Pinne

Pinne

Lenkung

360° arretierbar

360° arretierbar

Kippvorrichtung

manuell mit Auflaufschutz

manuell mit Auflaufschutz

Trimmvorrichtung

manuell 4-stufig

manuell 4-stufig

Stufenlose Vorwärts-/Rückwärtsfahrt

ja

ja

Integrierter Bord-computer

ja

ja


Motorhalterung  -   399 Euro   

Jetzt auch für Pioneer !

Die neu entwickelte Motorhalterung muss nicht mehr mit D-Ringen befestigt werden. Nach Einlegen in das Boot wird das Soar aufgeblasen und die ca. 17,5 kg schere Halterung ist fest mit dem Rumpf verbunden. Sie braucht wenig Raum.

Geeignet ist die Motorhalterung für Soar 12, 14 und 16. Wir empfehlen einen Motor mit kurzem Schaft bis maximal 5 PS. Bei den 5 PS handelt es sich um eine technische Angabe, d.h. das Boot verträgt diese PS-Zahl problemlos.

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrem zuständigen Wasserwirtschaftsamt über die Zulässigkeit oder eine eventuelle Anmeldepflicht. 

Natürlich ist auch diese Motorhalterung UV-beständig, korrossionsgeschützt und salzwasserfest.

SOAR's new motor mount is a wonderful upgrade from our previous version. Made of tail pipe, the motor mount is a free standing unit, meaning it does not clamp or hook onto the SOAR canoe. The SOAR canoe inflates around the motor mount, providing excellent rigidity to the full length of the hull. No floor board is needed.

Installation takes 5 minutes. The motor mount breaks down into a very small carrying case. We recommend any short shaft gas motor up to 5 hp. Fits only the S12, S14 and S16 models. Motor mounts for the Canyon and Pro Pioneer are also available. When ordering, please let us know if you intend to use the motor mount w/ either of these two models.



Weiteres Zubehör - vom Wurfsack über Schwimmwesten bis zu Spanngurten - finden Sie auf  der Zubehör-Seite des Kanulagers. Klicken Sie bitte folgenden Link an, beachten Sie aber, dass Sie die Soar-Seite dann verlassen.
Zubehör Kanulager

Hinweis: Wir liefern ausschließlich zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kanulagers. Diese Bedingungen beinhalten auch die Möglichkeit einer Preisänderung aufgrund von Währungsschwankungen bzw. Preisänderung von Seiten des Herstellers. Bei Abgabe von verbindlichen Aufträgen sichern wir 30 Tage Preisgarantie zu.


zurück zum Intro